Stromer ST1 und seine Tücken

Ich habe seit eineinhalb Jahre einen Stromer ST1 E-Bike mit Nabenmotor (500 Watt) der hinten montiert ist aber das Problem ist, dass Die Kassette eine Schraubkassette ist und daher müsste man immer den Freilauf von der Schraubkassette fetten aber das habe ich in den letzten paar Wochen vernachlässigt und daher hat die sich die Kassette von dem Winter Salzwasser und dem Regen festgefressen und daher ist immer die Kette herausgesprungen und das hab ich erst nach 4 Wochen richtig gemerkt! Der innere Freilauf ist eingerostet und die Kette hat es immer wieder beim fahren oder beim abbremsen blockiert und so ist die Kette immer neu von dem vorderem Kettenblatt gesprungen! Jetzt haben sie mir die Kassette neu eingeölt aber ich habe trotzdem eine neue Kassette gekauft.

 

Auf den Bilder sieht man eine neue 9-Fache Kassette für den Stromer

previous arrow
next arrow
Slider

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.