Neuer E-Bike Akku modifiziert!

Im Januar habe ich mir einen neuen 58.8 Volt Akku für mein drittes Elektro- FATBike gekauft weil mein alter Akku war viel zu gross gewesen für die neue Akkubox und deshalb kaufte ich mir einen schmäleren Akku der auch in die Akkumetall Box passt aber blöderweise hat der neue Akku einen Einschaltknopf und nach einer Stunde schaltet sich das Akkusteuergerät einfach ab und der Akku befindet sich eben in einer Akkubox die zugeschraubt ist und ich will nicht immer der Akku jedes mal neu herausnehmen und den Akku einzuschalten und deswegen habe ich von dem Hersteller einen anderen Einschaltknopf bekommen der längere Kabel hat. Heute habe ich das Akkugehäuse aufgemacht und hab den alten Einschaltknopf entfernt und hab den neuen Schalter an das BMS Steuergerät angeschlossen und alles wieder schön zugeschraubt und mit Silikon abgedichtet!  Dann kann ich den neuen Schalter ausserhalb am Akkugehäuse befestigen und so mit dieser Modifizierung muss ich nicht immer vor dem Fahren den Akku aus der Metallbox herausnehmen, um den einzuschalten, das wäre nervtötend! Der Hersteller aus England hat mir diesen Schalter der länger ist verkauft und der Service von em3ev.com ist einfach Genial 🙂 Der Shop wird von England aus gemanaged aber die Produktion und sowie das Lager sind in China.

Modell:

Akku High Energy – LG MJ1 50V 23.8Ah High-Energy Pack With 40A Max Smart BMS (14S7P-MJ1)
Hersteller Link: https://em3ev.com/shop/50v-14s7p-rectangle-battery-pack/
previous arrow
next arrow
Slider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.